Willkommen auf der Website der Gemeinde Kanton Nidwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Bürgenstock Resort: BAK-Studie bestätigt Top-Perspektiven: Touristischer Magnet von grosser volkswirtschaftlicher Bedeutung

Das neue Bürgenstock Resort generiert Werte für Nidwalden und die Region. Die Wertschöpfung beträgt bis zum Jahr 2020 kumuliert rund 1,2 Milliarden Franken. Das Investitionsvolumen bis 2015 beläuft sich auf 485 Millionen Franken. Das Resort bietet im Vollbetrieb rund 800 Arbeitsplätze. Es verbessert das Angebot im 5-Sterne-Bereich markant und lockt neue Gästesegmente in die Zentralschweiz. Davon profitiert die gesamte Tourismusbranche. Dies ergibt eine Studie des Instituts BAK Basel Economics AG. Die Studie wurde vom Kanton Nidwalden in Auftrag gegeben.
Dokumente Medienmitteilung (pdf, 69.8 kB)
Bild 1 (jpg, 298.4 kB)
Bild 2 (jpg, 280.2 kB)
Bild 3 (jpg, 293.7 kB)
BAK-Studie: Executive Summary (pdf, 253.1 kB)
BAK-Studie (pdf, 1079.7 kB)
Folien-Präsentation: Prof. Dr. Urs Müller, Direktor und Chefökonom BAK Basel Economics (pdf, 550.9 kB)
Folien-Präsentation: Bruno H. Schöpfer, Gesamtprojektleiter Bürgenstock Resort (pdf, 2006.0 kB)


Datum der Neuigkeit 25. Jan. 2012