Willkommen auf der Website der Gemeinde Kanton Nidwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Neophyten-Bekämpfung

Zuständige Direktion: Baudirektion
Zuständige Amtsstelle: Amt für Raumentwicklung
Zuständiger Bereich: Fachstelle für Natur- und Landschaftsschutz
Verantwortlich: Omlin, Felix

Neophyten („neue Pflanzen“) sind gebietsfremde, wuchernde, Pflanzen, die unsere einheimischen Pflanzen verdrängen, unsere Gesundheit gefährden oder die landwirtschaftliche Produktion schädigen. Daher müssen diese möglichst frühzeitig mit geeigneten Massnahmen reguliert und bekämpft werden.

Im Kanton Nidwalden konzentriert man sich auf die Bekämpfung der folgenden Arten:
  • Ambrosia
  • Riesenbärklau
  • Japanischer Knöterich
  • Nordamerikanische Goldruten
  • Drüsiges Springkraut
  • Sommerflieder
  • Jakobskreuzkraut
Anleitung zur Bestimmung und Bekämpfung dieser Arten finden sie in der „Praxishilfe Neophyten“.

Dokumente Praxishilfe_Neophyten.pdf (pdf, 4923.6 kB)
Neophyten-Konzept_NW.pdf (pdf, 38.3 kB)

zur Übersicht