Willkommen auf der Website der Gemeinde Kanton Nidwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

NOW - Übersichtsausstellung Obwaldner und Nidwaldner Kunst

Zuständige Direktion: Bildungsdirektion
Zuständige Amtsstelle: Amt für Kultur
Zuständiger Bereich: Kulturförderung
Verantwortlich: Zollinger, Stefan

NOW - Übersichtsausstellung Obwaldner und Nidwaldner Kunst

Die Kantone Obwalden und Nidwalden führen gemeinsame Kunstausstellungen durch. Die Übersichtsausstellung, die alle drei Jahre stattfindet, zeigt die Vielfalt des künstlerischen Schaffens - von Malerei und Zeichnung über Fotografie und Video bis hin zu Skulptur und Installation. Sie bietet einen Einblick in das aktuelle Kunstschaffen der Region.

Die Übersichtsausstellung Obwaldner und Nidwaldner Kunst findet jeweils in Obwalden statt und zwar in der Turbine Giswil.
Anlässlich der Übersichtsausstellung wird eine Jury jene Kunstschaffenden auswählen, die dann an der Auswahlausstellung in Nidwalden teilnehmen können.

NOW 17
Anlässlich der NOW 17 wählte die Jury folgende Kunstschaffenden aus, die im Herbst 2018 an der Auswahlausstellung in Nidwalden teilnehmen können (in alphabetischer Reihenfolge):
Olivia Abächerli, Renata Bünter, Markus Bürgi, Christian Frehner, Heini Gut, Stephanie Hess, Adrian Hossli, Moritz Hossli, Christian Kathriner, Paul Lussi, Rochus Lussi, Charlie Lutz, Jörg Niederberger, Corinne Odermatt, Fredy Odermatt, Jesco Tscholitsch, Brigitta Würsch, Anna-Sabina Zürrer

Der Fachjury gehörten an:
•Lena Friedli (Jurypräsidentin), Kuratorin Kunstplattform akku, Emmenbrücke
•Marie-Cathérine Lienert, bildene Künstlerin und Dozentin für Räumliche Inszenierung an der Zürcher Hochschule der Künste
•Raphael Egli, freischaffender Künstler, Luzern
•Regula Büttiker Zengaffinen, Farbgestalterin (Vertreterin Kulturkommission Obwalden)
•Patrizia Keller, Kuratorin am Nidwaldner Museum (Vertreterin Kulturkommission Nidwalden)


Die Auswahlausstellung NOW 18 ist vom 10. November 2018 bis 10. Februar 2019 im Winkelriedhaus in Stans zu sehen. Weitere Informationen unter www.nidwaldner-museum.ch


Unterwaldner Preis für Bildende Kunst
Übersicht der Gewinner/-innen

2015: Christian Kathriner OW
2012: Jennifer Kuhn OW
2009: Mireille Tscholitsch NW
2006: René Odermatt NW
2003: Judith Albert OW

1997 und 2000 wurde der Preis im Rahmen der Übersichtsausstellung vergeben, dann wurde das neue Reglement mit Übersichtsausstellung (zum ersten Mal im Jahr 2002) und Auswahlausstellung (zum ersten Mal 2003 mit der Vergabe des Preises) eingeführt.

2000: Christian Kathriner OW
1997: Markus Bürgi OW
1994: Marie-Theres Amici, Jos Näpflin, Peter Amstutz

Dokumente Anmeldetalon_NOW_17.pdf (pdf, 896.7 kB)
Ausschreibung_NOW_17.pdf (pdf, 28.3 kB)
Reglement_NOW_17.pdf (pdf, 89.1 kB)

zur Übersicht