Willkommen auf der Website der Gemeinde Kanton Nidwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Gesundheit und Alter

Zuständiger Bereich: Gesundheitsförderung und Integration
Verantwortlich: Etienne Rohrer, Barbara

Beschäftigen Sie sich mit dem Wohlbefinden und der Lebensqualität der wachsenden Anzahl älterer Menschen? Möchten Sie in ihrer Gemeinde das aktive Altern fördern? Wir unterstützen Sie gerne in ihrer Planung und ihrer Umsetzung. Dabei geht es um die Schaffung einer altersgerechten Umwelt sowie um Bewegungsförderung und Sturzprävention. Dank unserer Vernetzung mit nationalen und kantonalen Partnern können Sie von einem breiten Erfahrungswissen profitieren. Auch stellen wir Ihnen Informations- und Dokumentationsmaterialien zur Verfügung. Wir arbeiten eng mit dem Projekt Via - Gesundheitsförderung im Alter zusammen.

«gsund & zwäg is Alter Stansstad»        
Im Pilotprojekt «gsund & zwäg is Alter Stansstad» unterstützten wir in Zusammenarbeit mit der Pro Senectute Nidwalden die Gemeinde Stansstad mit einer Situationsanalyse. Hierbei wurden verschiedene Personengruppen mit Fragebogen und persönlichen Gesprächen zu den Verhältnissen der Alterspolitik  Stansstad befragt. Mittels Zukunftswerkstätten wurden möglichst viele EinwohnerInnen involviert und Stärken und Schwächen, sowie mögliche Aktivitäten und Massnahmen herauskristallisiert. In der Folge erarbeitete eine Arbeitsgruppe mit Schlüsselpersonen aus der Gemeinde Empfehlungen zuhanden des Gemeinderates. Ein Produkt daraus war das Altersleitbild Stansstad.

Dokument Broschüre: Anregung zur Gesundheitsförderung im Alter für Gemeinden (pdf, 7052.4 kB)

Publikationen

Name Bestellen Laden
Broschüre Gesundheitsförderung im Alter (pdf, 7052.4 kB)


Links

Name Beschreibung
Pro Senectute Nidwalden Sozialberatung und Dienstleistung für das Alter



zur Übersicht