Willkommen auf der Website der Gemeinde Nidwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Jugendschutz und Alkohol/Tabak

Zuständiger Bereich: Gesundheitsförderung und Integration
Verantwortlich: Eisler, Corinne

Jugendschutz veranstalten


Organisieren Sie demnächst ein Fest oder einen Event? Möchten Sie Ihr Personal oder Ihre freiwilligen Helferinnen und Helfer schulen? Benötigen Sie Jugendschutzmaterialien? Möchten Sie Testkäufe? Wir informieren und beraten Sie zum Thema Jugendschutz im Bereich Alkohol und Tabak. Gerne unterstützen wir Sie als Veranstaltende, Gastrobetrieb und Detailhandel bei der Planung und Umsetzung der Jugendschutzbestimmungen.

Auf der Webseite www.jugendschutz-zentral.ch der Kantone Nidwalden, Obwalden, Schwyz und Uri können Sie kostenlos Jugendschutzmaterialien bestellen. Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren kostenlosen Dienstleistungsangeboten für Ihre Veranstaltung oder für Ihren Betrieb. Für Personen, die in der Gastronomie, dem Detailhandel und an Festwirtschaften Alkohol ausschenken, gibt es eine kostenlose Online-Schulung auf www.jalk.ch. Neben einer Übersicht über die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen Bestimmungen setzen sich die Teilnehmenden mit möglichen Situationen in der Praxis auseinander und sind sensibilisiert für Fragen im Zusammenhang mit dem Alkoholkonsum von Jugendlichen. 

Der Jugendschutz ist für Sie als Veranstaltende, Gastrobetrieb oder Detailhandel neben der Personalplanung, der Programmgestaltung, der Sicherheit, der Verpflegung, etc. ein wichtiges Thema. Der Verkauf von Alkohol an unter 16-Jährige bzw. an unter 18-Jährige und der Verkauf von Tabak an unter 18-Jährige ist im Kanton Nidwalden verboten und kann bestraft werden. Die nationale Broschüre «Alkoholabgabe an Jugendliche» und das nationale Dokument «Jugendschutzkonzepte bei Veranstaltungen – Rahmenbedingungen und Empfehlungen» bieten wichtige Hinweise bei der Planung von Anlässen.
zur Übersicht