Willkommen auf der Website der Gemeinde Kanton Nidwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Archäologie: Bauvorhaben

Zuständige Amtsstelle: Staatsarchiv
Zuständiger Bereich: Fachstelle für Archäologie

Fachstelle > 2. Bauvorhaben und Archäologie

Bauvorhaben und Archäologie werden oft als Gegensätze gesehen. Das stimmt jedoch nicht! Ziel der Archäologie ist es nicht, Bauprojekte zu verhindern. Ziel ist es, einen archäologischen Befund zu dokumentieren, bevor er zerstört wird. Bei rechtzeitiger Information über Bauvorhaben können archäologische Massnahmen bereits vor Baubeginn ergriffen werden. So kommt es in der Regel nicht oder kaum zu Verzögerungen.

Nur ein kleiner Teil aller Bauvorhaben wird archäologisch begleitet. Die Fachstelle prüft anhand des Inventars der Bodenaltertümer, welche Bauvorhaben archäologische Überreste unmittelbar bedrohen könnten und begleitet diese Bauvorhaben.

Kommen bei Bauarbeiten archäologische Funde zum Vorschein, sind die Arbeiten beim Fundort sofort einzustellen und die Fachstelle ist zu benachrichtigen. Nötige Untersuchungen erfolgen in enger Absprache mit dem Bauherrn.

zur Übersicht