Willkommen auf der Website der Gemeinde Kanton Nidwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Apostille (Überbeglaubigung)

Zuständige Direktion: Staatskanzlei
Zuständiger Bereich: Kanzleisekretariat Staatskanzlei

Wichtiger Hinweis: Infolge Terminkollisionen der unterschriftsberechtigten Personen können möglicherweise nicht zwei Unterschriften (Beglaubigung und Überbeglaubigung) ausgestellt werden. Wir bitten Sie grundsätzlich, vorher immer anzurufen und einen Termin zu vereinbaren.

Für Beglaubigungen Ihrer Unterschrift wenden Sie sich auch an den Gemeindeschreiber Ihrer Wohngemeinde. Auch ein Anwalt im Kanton Nidwalden kann Ihre Unterschrift beglaubigen.

Wir danken für Ihre Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.


Was ist eine Apostille beziehungsweise eine Überbeglaubigung?

Falls Ihr Dokument fürs Ausland bestimmt ist, verlangt die ausländische Behörde im Normalfall zusätzlich zur Unterschriftenbeglaubigung eine Überbeglaubigung oder Apostille durch die Staatskanzlei. Dies ist eine Bestätigung der Echtheit der Unterschrift des Funktionsträgers des Notariates sowie der Eigenschaft, in welcher er gehandelt hat, und der Echtheit des Siegels oder Stempels, mit dem die Urkunde versehen ist.

Die Apostille ist dabei eine besondere Art der Überbeglaubigung: Sie garantiert, dass das Dokument im Bestimmungsland ohne weitere Beglaubigung durch die diplomatische oder konsularischen Vertretung akzeptiert wird. Apostillen sind nur in den Ländern gültig, die dem Haager Übereinkommen vom 5. Oktober 1961 beigetreten sind.

Für alle anderen Länder gilt, dass die Überbeglaubigung (ohne Apostille) der Staatskanzlei durch das entsprechende Konsulat oder die Botschaft noch einmal beglaubigt werden muss.

Apostillen wie auch Überbeglaubigungen ohne Apostille sind, wie erwähnt, bei der Staatskanzlei erhältlich.

Es besteht die Möglichkeit, die Dokumente einzusenden oder der Staatskanzlei persönlich vorbeizubringen.

Die Gebühr pro Apostille beträgt Fr. 25.--.

Die Gebühr für Überbeglaubigungen ohne Apostille beträgt ebenfalls Fr. 25.--.

Postadresse
Staatskanzlei des Kantons Nidwalden
Dorfplatz 2
Postfach 1246
6371 Stans

Telefon / Fax
Telefon 041 618 79 02 Fax 041 618 79 11
Schalter
Öffnungszeiten
Montag – Freitag
08.00 – 12.00, 14.00– 17.00 Uhr

Apostillen werden ausgestellt von:

Schweiz: Staatskanzleien der Kantone

Ausland: Im Anhang finden Sie das Dokument mit der Zusammenstellung der Länder, welche eine Apostille benötigen. (Stand August 2014)

Preis: 25.--


Dokument Apostillenländer 2017 (pdf, 21.2 kB)

zur Übersicht