Kopfzeile

Inhalt

Flugplatz NW: Unterzeichnung der Kaufverträge

20. Dezember 2013
Nach intensiven Verhandlungen rund um die frei werdenden Flächen auf dem Flugplatz Nidwalden haben sich die Vertragsparteien geeinigt. Mit der heutigen Unterzeichnung der entsprechenden Kaufverträge durch die armasuisse Immobilien, die Korporationen Buochs, Ennetbürgen und Stans sowie den Regierungsrat gehen die vom Bund nicht mehr benötigten Flächen ins Eigentum der Korporationen über.

Zugehörige Objekte

Name
MM_Flugplatz_Unterzeichnung_Kaufvertraege.pdf Download 0 MM_Flugplatz_Unterzeichnung_Kaufvertraege.pdf