Kopfzeile

Inhalt

Verordnung über die Sicherstellung der politischen Rechte trotz Versammlungsverbot infolge des Coronavirus (Notverordnung zu den politischen Rechten); vom 31. März 2020, Änderung per 13. Mai 2020

Die Notverordnung zu den politischen Rechten tritt am 1. April 2020 in Kraft. Sie wird per 13. Mai geändert und gilt bis am 30. September 2020 und ist dem Landrat sobald als möglich zu unterbreiten; er hat über die weitere Geltung und Befristung zu entscheiden.

Informationen

Datum
31. März 2020

Dokumente

Name
NG 134.11 Notverordnung politische Rechte BIS 13. Mai (PDF, 9.67 kB) Download 0 NG 134.11 Notverordnung politische Rechte BIS 13. Mai
NG 134.11 Notverordnung politische Rechte AB 13. Mai (PDF, 23.03 kB) Download 1 NG 134.11 Notverordnung politische Rechte AB 13. Mai