Willkommen auf der Website der Gemeinde Kanton Nidwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Interkulturelle Pädagogik

Zuständige Direktion: Bildungsdirektion
Zuständige Amtsstelle: Amt für Volksschulen und Sport
Verantwortlich: Meier, Patrick

Interkulturelle Pädagogik nimmt dieTatsache auf, dass durch Mobilität der Menschen und durch wirtschaftliche Globalisierung die Schulen beziehungsweise die Schulklassen und Lerngruppenvermehrt mit dem Phänomen der Interkulturalität konfrontiert werden, dass eine immer grössere kulturelle Vielfalt von Schülerinnen und Schülern in der Volksschule anzutreffen ist. Der Umgang mit dieser Vielfalt erfordert ein gezieltes Lehrpersonenhandeln, welches die interkulturelle Pädagogik beschreibt, Das Konzept umfasst alle Unterschiede, die Kinder ausmachen:
  • Soziale und kulturelle Herkunft
  • Geschlecht
  • Begabungen und Behinderungen
  • (Mutter) Sprache
  • Religionen
  • usw.
  • Eine fremde Herkunft ist nur eine Facette dieser Vielfalt, aber eine sehr wichtige.

Das Amt für Volksschulen und Sport bietet den Schulen Beratung und im Rahmen des Lehrerinnen- und Lehrerweiterbildungsprogramms gezielte Kurse an.

zur Übersicht