Kopfzeile

Inhalt

Ausweise beantragen

Um einen Pass und/oder eine Identitätskarte zu beantragen, müssen Sie vorgängig mit dem Passbüro NW einen Termin vereinbaren. Dafür stehen Ihnen folgende zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Telefonische Anmeldung unter 041 618 44 70/71
  • Gemütlich von Zuhause aus mit einem Internetantrag

Personen, welche unangemeldet am Schalter erscheinen, werden auf die notwendige Terminvereinbarung hingewiesen. Terminvereinbarungen werden am Schalter nicht aufgenommen.

Persönliche Vorsprache
Die alten Ausweisdokumente oder eine entsprechende Verlustmeldung einer schweizerischen Polizeidienststelle sind bei Ihrer persönlichen Vorsprache vorzulegen.

Die Biometrie-Erfassung wird vor Ort aufgenommen und läuft wie folgt ab:

  • Neues Gesichtsbild (Mitgebrachte Fotos werden abgelehnt)
  • zwei Fingerabdrücke (nur für Pass und bei Kindern ab 12 Jahren)
  • elektronische Unterschrift


Wichtige Hinweise
Die neuen Reisedokumente erhalten Sie innerhalb von 7-10 Arbeitstagen ab Termin per eingeschriebener Post. Darum bitten wir Sie, den Termin rechtzeitig und frühzeitig zu vereinbaren, um Engpässe zu verhindern.

Bitte beachten Sie auch, dass minderjährige Personen durch mindestens eine gesetzliche Vertretung bei der persönlichen Vorsprache begleitet werden müssen. Bei gemeinsamem Sorgerecht benötigen wir in jedem Fall ein ausgefülltes Zustimmungsformular von der fehlenden sorgeberechtigten Person. Das entsprechende Formular sowie nähere Bestimmungen finden Sie unter Onlineformulare.

Für geplante Reisen ins nahe Ausland und/oder Übersee, bitten wir Sie, sich bei einem Reisebüro oder der jeweiligen Botschaft/Vertretung zu erkundigen, ob Sie mit den Ausweispapieren das bestimmte Land bereisen können oder nicht. Das kantonale Passbüro erteilt diesbezüglich keine Auskünfte. Fortfolgende Einreisehinweise und –bestimmungen können Sie auch über das Internet abrufen.

Gebühren
Die Kosten für die neuen Ausweise sind direkt am Schalter bei der persönlichen Vorsprache zu bezahlen. Dies können Sie via EC- / Postkarte oder auch in Bar begleichen. Die Höhe der Gebühr ist wie folgt festgelegt:

   Laufzeit  IDK  Pass  Kombi
 Kinder und Jugendliche  (bis
Vollendung 18. Lebensjahr)
 5 Jahre  CHF 35.00  CHF 65.00   CHF 78.00
 Erwachsene  10 Jahre  CHF 70.00  CHF 145.00  CHF 158.00


Provisorischer Pass
Ein Notausweis, der sogenannte provisorische Pass, kann ebenfalls bei uns bezogen werden. Diesen werden Sie innerhalb von 20-30 Minuten vor Ort erhalten und kostet pauschal CHF 100.–. Der Notausweis ist allerdings nur auf 1 Jahr Laufzeit begrenzt und wird nicht in jedem Land akzeptiert (Bitte erkundigen Sie sich vorgängig!). Er ist zum einmaligem Gebrauch gedacht und kann bei der Rückkehr am Flughafen durch das zuständige Zoll ohne Begründung eingezogen werden.

Name Telefon Kontakt
Amt für Justiz
Name Telefon Kontakt
Passbüro
Name
Bewilligung für ein ohne Eltern reisendes Kind Download
Einverständniserklärung für ein mit nur einem Elternteil reisendes Kind Download
Gesuch um Ausstellung eines Austauschpasses Download
Zustimmungserklärung zur Ausstellung eines schweizerischen Reisedokumentes Download