Willkommen auf der Website der Gemeinde Kanton Nidwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Biodiversität im Wald

Zuständige Direktion: Landwirtschafts- und Umweltdirektion
Zuständige Amtsstelle: Amt für Wald und Energie
Zuständiger Bereich: Abteilung Wald
Verantwortlich: Ott, Matthias

Unser Wald ist der Lebensraum für unzählige Tier-, Pilz- und Pflanzenarten. Den meisten dieser Arten geht es gut, da die Schweizer Forstwirtschaft ihren Wald naturnah und nachhaltig bewirtschaftet.
Einige Arten haben aber etwas höhere Ansprüche. Sie brauchen z.B. viele alte, absterbende Bäume, von denen es im bewirtschafteten Wald wenige gibt. Um auch diese Arten zu erhalten, trifft das Amt für Wald und Energie zusammen mit dem Bund und mit den Waldbesitzern spezielle Massnahmen.

Der Kanton richtet Waldreservate ein. In Naturwaldreservaten soll die Waldentwicklung ungestört von forstlichen Eingriffen stattfinden. In Sonderwaldreservaten hingegen wird gezielt und grossflächig eingegriffen, um den Lebensraum für bestimmte Tier- und Pflanzenarten ideal zu gestalten.

Auch ausserhalb von Reservaten lässt der Kanton Wald als Lebensraum aufwerten. In Zusammenarbeit mit der Fachstelle Natur- und Landschaftsschutz wird in Oberrickenbach ein Hangmoor mit einer riesigen Vielfalt an Schmetterlingsarten gepflegt und über den ganzen Kanton verteilt werden besonders wertvolle Waldränder nach ökologischen Kriterien aufgewertet.

Publikationen

Name Bestellen Laden
Waldreservatskonzept Kanton Nidwalden (pdf, 879.0 kB)


zur Übersicht