Willkommen auf der Website der Gemeinde Kanton Nidwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Amt für Militär und Bevölkerungsschutz

Gehört zur Direktion: Justiz- und Sicherheitsdirektion


Adresse: Wilstrasse 1, Postfach 1247, 6371 Stans-Oberdorf
Telefon: 058 467 56 00
E-Mail: amb@nw.ch

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8:00-12:00; 14:00-17:00 Uhr (vor Feiertagen bis 16:30 Uhr)

Retablierungsstelle
Dienstag und Donnerstag
08:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr (vor Feiertagen bis 16:30 Uhr)
Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Das Amt für Militär und Bevölkerungsschutz ist in folgende drei Abteilungen unterteilt: Die Abteilung Militär, die Abteilung Zivilschutz und in die Koordinationsstelle Notorganisation.

Die Abteilung Militär ist ein ziviler Dienstleistungsbetrieb des Kantons für die Armee. Dazu gehören das Kreiskommando, die Wehrpflichtersatzverwaltung, die Logistik Retablierungsstelle/Vorortlager sowie die Waffenplatzinfrastruktur.

Der Zivilschutz Nidwalden hat sich in erster Linie aufgrund der Risiko- und Gefahrenanalyse auf die zukünftigen Bedrohungsformen in besonderen und ausserordentlichen Lagen in unserem Kanton auszurichten. Die Abteilung Zivilschutz des Amtes für Militär und Bevölkerungsschutz ist für alle Belange des Zivilschutzes in Nidwalden verantwortlich. Dies umfasst neben der Führung der Zivilschutzorganisation insbesondere die Ausbildung, die Verwaltung sowie die materielle Einsatzbereitschaft. Der Zivilschutz ist zudem für die Wartung der Schutzanlagen zuständig.

Besondere und ausserordentliche Lagen erfordern eine Notorganisation. Diese setzt sich aus notwendigen Führungsstäben zusammen. Die Koordinationsstelle Notorganisation ist u.a. für die Vorbereitung der Notorganisation verantwortlich.

Vielen Dank für Ihr Interesse!



Organigramm



 
Organigramm_AMB.pdf (35.7 kB)