Kopfzeile

Inhalt

Eidgenössische Volksabstimmung

Informationen

Datum
19. Mai 2019
Beschreibung

Am 19. Mai 2019 stimmt die Schweizer Stimmbevölkerung über folgenden Vorlagen ab:

- Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF) 

- Änderung der EU-Waffenrichtlinie
  [Abstimmungsbüchlein als PDF]

Weitere Informationen zu den Vorlagen erhalten Sie unter folgendem Link.

Die Bundeskanzlei hat zudem Erklärvideos zur STAF-Vorlage und zur Änderung der EU-Waffenrichtlinie erstellt.

Über die App "VoteInfo" der Schweizerischen Bundeskanzlei erhalten Sie ebenfalls Informationen und Ergebnisse zu eidgenössischen und kantonalen Vorlagen: Link zum iOS Store / Link zum Android Store

 

Ergebnis

 

 

Eidgenössische Vorlagen

Steuerreform und AHV-Finanzierung (STAF)

Angenommen
Ergebnis
Der Kanton Nidwalden nimmt das Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF) mit 68.99 Prozent an.

Vorlage

Ja-Stimmen 68,99 %
10'324
Nein-Stimmen 31,01 %
4'640
Stimmberechtigte
31'426
Stimmbeteiligung
48.64%
Ebene
Bund
Art
Fakultatives Referendum

Änderung der EU-Waffenrichtlinie

Angenommen
Ergebnis
Der Kanton Nidwalden nimmt die Änderung der EU-Waffenrichtlinie mit 53.43 Prozent an.

Vorlage

Ja-Stimmen 53,43 %
8'082
Nein-Stimmen 46,57 %
7'044
Stimmberechtigte
31'426
Stimmbeteiligung
48.62%
Ebene
Bund
Art
Fakultatives Referendum
Name
Ergebnis eidgenössische Abstimmungen 19. Mai 2019 Download 0 Ergebnis eidgenössische Abstimmungen 19. Mai 2019