Kopfzeile

Inhalt

Öffentlich-rechtliche Anstalten und Beteiligungen

Den Hauptteil der Dienstleistungen des Kantons deckt die kantonale Verwaltung mit ihren sieben Direktionen und der Staatskanzlei ab. Es gibt aber auch Aufgaben, die an Dritte wie zum Beispiel öffentlich-rechtlichen Anstalten oder (gemeinnützige) Aktiengesellschaften ausgelagert werden, weil sie sehr umfangreich sind und einen fachspezifischen Hintergrund erfordern oder kantonsübergreifend wahrgenommen werden.

In aller Regel ist der Kanton Nidwalden in geeigneter Form an diesen Körperschaften beteiligt, sei dies finanziell, mittels Konkordat oder mit der Einsitznahme im Verwaltungsrat respektive im strategisch verantwortlichen Gremium. Die Liste der Beteiligungen des Kantons Nidwalden ist relativ lang. In der untenstehenden Aufzählung sind die wesentlichsten und für die Bevölkerung relevantesten Beteiligungen abgebildet.

Name RANK