Kopfzeile

Inhalt

Tourismus

Die günstige geografische Lage des Kantons Nidwalden macht den Tourismus zu einem wichtigen Wirtschaftsträger. Der Vierwaldstättersee und die Berge ermöglichen im Sommer wie im Winter ein breites Freizeit- und Ferienangebot. Die Seegemeinden verfügen über eine Vielzahl von Wassersportmöglichkeiten und die Voralpen sind mit Bergbahnen gut erschlossen. Die Ausflugs- und Ferienziele sind schnell und individuell erreichbar.

Sei es die Erlebnis- und Skiregion Klewenalp, das Stanserhorn mit der weltweit einzigartigen Cabrio-Bahn, der Titlisgletscher, die voralpine Region Bannalp, das Ausflugsziel Wirzweli oder das 2018 eröffnete Bürgenstock-Resort mit zahlreichen Gastro-, Wellness- und Sportangeboten und dem welthöchsten Aussenlift zur Hammetschwand: Der Kanton Nidwalden offeriert eine Fülle von Naturschönheiten und Indoor- und Outdoor-Aktivitäten. 

Bei Nidwalden Tourismus erhalten Sie detaillierte Informationen zum Tourismusangebot in Nidwalden, hier geht es direkt zum aktuellsten Jahresbericht.  

Eine Vielzahl von Hotels und Restaurants im Kanton Nidwalden finden Sie unter Gastro Nidwalden.


Regionale und nationale Tourismusorganisationen