Kopfzeile

Inhalt

Kantonale und eidgenössische Abstimmungen

Informationen

Datum
3. März 2013
Kontakt
Kantonales Abstimmungsbüro
Beschreibung
Am 3. März 2013 werden drei eidgenössiche Vorlagen zur Abstimmung aufgelegt. Auf kantonaler Ebene wird über die Teilrevision des Steuergesetzes in Bezug auf die Abschaffung der Pauschalbesteuerung entschieden.

Eidgenössische Vorlagen

Bundesbeschluss vom 15. Juni 2012 über die Familienpolitik (BBl 2012 5923)

Abgelehnt
Formulierung
Bundesbeschluss über die Familienpolitik

Vorlage

Ja-Stimmen 41,04 %
6'002
Nein-Stimmen 58,96 %
8'624
Stimmbeteiligung
49.03
Ebene
Bund
Art
-

Volksinitiative vom 26. Februar 2008 "gegen die Abzockerei" (BBl 2008 2577)

Angenommen
Formulierung
Abzocker-Initiative

Vorlage

Ja-Stimmen 57,74 %
8'461
Nein-Stimmen 42,26 %
6'193
Stimmbeteiligung
49.13
Ebene
Bund
Art
-

Änderung vom 15. Juni 2012 des Bundesgesetzes über die Raumplanung (Raumplanungsgesetz, RPG, FF 2012 5987)

Angenommen
Formulierung
Raumplanungs-Gesetz

Vorlage

Ja-Stimmen 59,12 %
8'617
Nein-Stimmen 40,88 %
5'958
Stimmbeteiligung
48.94
Ebene
Bund
Art
-

Kantonale Vorlagen

Volksinitiative zur Abschaffung der Pauschalsteuer

Abgelehnt
Formulierung
Pauschalbesteuerung

Vorlage

Ja-Stimmen 31,43 %
4'531
Nein-Stimmen 68,57 %
9'887
Stimmbeteiligung
48.76
Ebene
Kanton
Art
-

Zugehörige Objekte

Name
03-03-Ergebnis_kantonale_Vorlage.pdf Download 0 03-03-Ergebnis_kantonale_Vorlage.pdf
03-03-Ergebnisse_eidg_Vorlagen.pdf Download 1 03-03-Ergebnisse_eidg_Vorlagen.pdf