Kopfzeile

Inhalt

Kulturförderung

Adresse: Mürgstrasse 12, Postfach 1244, 6371 Stans
Telefon: 041 618 73 40
E-Mail: kultur@nw.ch

Die kantonale Kulturförderung ist die Geschäftsstelle für die Kulturkommission Nidwalden. Sie unterstützt Projekte und Veranstaltungen aller Kultursparten mit engem Bezug zum Kanton Nidwalden oder zum Kulturraum Zentralschweiz.

Covid-19 Informationen
Der Anteil von Kulturschaffenden, die selbständig erwerbend oder freischaffend sind, und dadurch weder von Kurzarbeit erfasst werden können, noch durch eine Arbeitslosenversicherung abgesichert sind, ist in der Kulturbranche hoch. Ebenso gibt es zahlreiche grosse und kleine Kulturunternehmen und Kulturinstitutionen, die in ihrer Existenz bedroht sind.
Der Bundesrat beschloss am 13. März 2020 verschiedene Massnahmen zur Abfederung der wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus. Diese Massnahmen gelten für alle Branchen und damit auch für den Kultursektor. Am 20.3.2020 hat er die Verordnung zur Abfederung der wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus (COVID-19) im Kultursektor – COVID-Verordnung Kultur – erlassen. Diese umfasst Soforthilfen und Ausfallentschädigungen für Kulturunternehmen und Kulturschaffende sowie Finanzhilfen für Kulturvereine im Laienbereich. Der Bund wird in den nächsten Tagen bzw. Wochen Richtlinien für diese Beiträge erlassen.
 
Die Kantone ihrerseits werden nächstens darüber entscheiden, wie ihre Kredite für Ausfallentschädigungen gemäss COVID-Verordnung ausfallen werden. Zuständig für den Vollzug der Massnahmen des Bundes werden ebenfalls die Kantone sowie zum Teil die Kulturverbände sein. Die Kantone werden nächsten detaillierter informieren. Bis dahin nimmt im Kanton Nidwalden das Amt für Kultur gerne Ihre Anliegen und Fragen entgegen.

Stefan Zollinger, Vorsteher Amt für Kultur, stefan.zollinger@nw.ch, 041 618 73 40


Die kantonale Kulturförderung

 

Newsletter Kulturförderung:
Der Newsletter der Kulturförderung des Amts für Kultur des Kantons Nidwalden informiert alle Interessierten regelmässig über Stipendien, Werkbeiträge, Ateliers, weitere Ausschreibungen und andere Nachrichten im Bereich Kultur.
Sind sie interessiert? Senden sie ein E-Mail an kultur@nw.ch mit dem Vermerk: Newsletter Kulturförderung.


Bei Fragen und Anliegen stehen wir gerne zur Verfügung.