Kopfzeile

Inhalt

Culinarium Alpinum

Das Kulinarische Erbe der Alpen hat im Culinarium Alpinum in Stans eine Heimat gefunden.

Im ehemaligen Kapuzinerkloster in Stans im Kanton Nidwalden dreht sich seit Herbst 2020 alles um die enorme kulinarische Vielfalt des Alpenraums. Kochkünstler und Schnapsbrennerinnen, Bäuerinnen und Metzger, Sommeliers und Verkosterinnen, Käseprofis und Bäckermeisterinnen kommen im Culinarium Alpinum zusammen, um gemeinsam die Zukunft des kulinarischen Kulturraums zu gestalten – mit Kursen und Seminaren, Produkten und Rezepten und mit einer Gastronomie, die das Kulinarische Erbe der Alpen in all seinen Facetten lebt.

Im Restaurant steht die regionale Glaubwürdigkeit im Vordergrund. Es wird vorwiegend mit regionalen Produkten aus der Innerschweiz gearbeitet, vorzugsweise aus dem biologischen Anbau, erweitert mit Produkten aus dem kulinarischen Alpenraum. Das Restaurant verfügt über rund 70 Innenplätze und 50 Aussenplätze. Zum Culinarium Alpinum gehören zudem ein Klosterladen und 14 stilvolle Herbergszimmer.

Culinarium Alpinum

Öffnungszeiten

Das Restaurant hat wie folgt geöffnet: Montag bis Samstag von 7.00 bis 23.30 Uhr; Sonntag von 7.00 bis 17.00 Uhr.