Kopfzeile

Inhalt

Sportforum 2018

Datum: Donnerstag, 27. September 2018

Ort: Höhenhotel Seeblick, Emmetten

Unter dem Motto «Akzente setzen» kehrte das Nidwaldner Sportforum im Jahr 2018 zu seinen Wurzeln zurück und bot allen Teilnehmenden die Möglichkeit an, den Fokus der kantonalen Sport- und Bewegungspolitik mitzubestimmen. Wie an einem Forum üblich, waren die Inhalte vom Engagement der Teilnehmenden abhängig, deshalb baten wir Sie bereits im Vorfeld um Ihre aktive Mitarbeit, wo denn in der kantonalen Sport- und Bewegungspolitik in Zukunft Akzente gesetzt werden sollten.

Gemeinsam mit unseren Gästen wurden Ihre Eingaben im Plenum diskutiert, reflektiert, beurteilt, weiterentwickelt und Aussagen formuliert, wie wir in Ihrem Sinne in Zukunft «Akzente setzen» könnten.

Es waren dabei:

  • Res Schmid, Landammann und Bildungsdirektor
  • Anton Mathis, Gemeindepräsident Emmetten
  • Heinrich Leuthard, Vorsitzender der Geschäftsleitung Nidwaldner Kantonalbank
  • Prof. Dr. phil. Lukas Zahner, Bereichsleiter Bewegungs- und Trainingswissenschaft Universität Basel
  • Pierre-André Weber, Chef Jugend- und Erwachsenensport, BASPO
  • Alessandra Keller, Mountainbike-Profisportlerin

Zugehörige Objekte