Kopfzeile

Inhalt

Amt für Militär und Bevölkerungsschutz

Wir bitten Sie, Ihre Fragen und Anliegen nach Möglichkeit per Telefon, E-Mail oder Briefpost an uns zu richten. Logistische Dienstleistungen werden nach deren Dringlichkeit beurteilt, bitte vereinbaren Sie vorgängig telefonisch einen Termin.


Das Amt für Militär und Bevölkerungsschutz ist in folgende drei Abteilungen unterteilt: Die Abteilung Militärverwaltung und Logistik, die Abteilung Waffenplatzbetriebe und die Abteilung Zivilschutz.

Die Abteilungen Militärverwaltung und Logistik sowie Waffenplatzbetriebe sind ein ziviler Dienstleistungsbetrieb des Kantons für die Armee. Dazu gehören das Kreiskommando, die Wehrpflichtersatzverwaltung, die Logistik Retablierungsstelle/Vorortlager sowie die Waffenplatzinfrastruktur.

Der Zivilschutz Nidwalden hat sich in erster Linie aufgrund der Risiko- und Gefahrenanalyse auf die zukünftigen Bedrohungsformen in besonderen und ausserordentlichen Lagen in unserem Kanton auszurichten. Die Abteilung Zivilschutz des Amtes für Militär und Bevölkerungsschutz ist für alle Belange des Zivilschutzes in Nidwalden verantwortlich. Dies umfasst neben der Führung der Zivilschutzorganisation insbesondere die Ausbildung, die Verwaltung sowie die materielle Einsatzbereitschaft. Der Zivilschutz ist zudem für die Wartung der Schutzanlagen zuständig.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Kontakt

Amt für Militär und Bevölkerungsschutz
Kantonsstrasse 5
Postfach 1247
6371 Stans-Oberdorf


Tel. 058 467 56 00
amb@nw.ch

Öffnungszeiten

Montag-Freitag
08:00-12:00 Uhr; 14:00-17:00 Uhr (vor Feiertagen bis 16:30 Uhr)

Öffnungszeiten Retablierungsstelle 
Dienstag / Donnerstag 08:00-12:00 Uhr; 14:00-17:00 Uhr
Freitag 08:00-12:00 Uhr