Kopfzeile

Inhalt

Betreibungs- und Konkursamt

Wir sind die Vollstreckungsbehörden gemäss den einschlägigen Bestimmungen des Bundesrechtes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG).

Das Betreibungs- und Konkursamt Nidwalden ist als Organ der Rechtspflege tätig und für die Zwangsvollstreckung von Geldforderungen zuständig. Die untere kantonale Aufsichtsbehörde ist das Kantonsgericht Nidwalden (Einzelgericht), die obere kantonale Aufsichtsbehörde das Obergericht Nidwalden.

Der Kanton bildet für die Durchführung der Schuldbetreibungen und der Konkurse einen Kreis, mit Sitz in Stans.

Das Betreibungs- und Konkursamt Nidwalden führt die erforderlichen Register. Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind, erteilt es die entsprechenden Auskünfte.

Das Betreibungsamt Nidwalden ist zuständig für die Schuldbetreibung gegen Personen, die ihren Wohnsitz bzw. im Falle von juristischen Personen und Personengesellschaften ihren (Haupt-)Sitz, auf dem Gebiet des Kantons Nidwalden haben. Weiter ist es für die Durchführung von Retentionsverfahren und den Vollzug von Arresten zuständig.

Aufgabe des Konkursamt Nidwalden ist die Durchführung von Konkursverfahren über Personen mit (Haupt-)Sitz oder Wohnsitz im Kanton Nidwalden sowie die Rechtshilfe an auswärtige Konkursämter.

Der Bereich Öffentliche Inventarisationen ist eine Verwaltungsabteilung des Betreibungs- und Konkursamtes.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Öffnungszeiten

Montag-Freitag
08.00-12.00 und 14.00-17.00

vor Feiertagen bis 16.30

Betreibungsferien:
7 Tage vor und nach Ostern und Weihnachten sowie vom 15. Juli bis und mit 31. Juli.