Kopfzeile

Inhalt

Gesundheitsförderung und Integration

Gesundheitsförderung ist weit mehr als das Vermeiden von Krankheit. Gesundheitsförderung verstehen wir ganzheitlich und hat viel mit Lebensqualität und Wohlbefinden, dem Fördern eines positiven Klimas des Zusammenlebens und -arbeitens zu tun. Das Gestalten des Umfeldes – Bedingungen damit sich Kleinkinder gesund entwickeln können, Schulkinder gesund und gut lernen können, Jugendliche Verantwortung übernehmen und mitgestalten können und alte Menschen sozial integriert bleiben und sich wohlfühlen – ist zentral in der Gesundheitsförderung. Die Integrationsförderung setzt sich dafür ein, dass dies für alle Menschen unabhängig ihrer Herkunft gilt.

Wir schulen, beraten und informieren Sie als Privatperson, Organisation, Gemeinde, Schule oder Verein. Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung von Massnahmen und Projekten. Unseren Fokus setzen wir bei Vorschulkinder, Schulkinder / Jugendlichen und älteren Menschen sowie der Integration. Aktuell setzen wir die nationale Kampagne «Wie geht's dir?» um. Unsere Angebote finden Sie unter diesen Rubriken und bei unseren Dienstleistungen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Danke für Ihr Interesse!

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an gfi@nw.ch.

- - - 

Informationen zur Corona-Pandemie erhalten Sie hier. Für die Bevölkerung in Nidwalden steht zudem eine eigene Helpline zur Verfügung: Tel. 041 618 43 34, E-Mail: helpline@nw.ch (Montag-Freitag 8.00-12.00 und 14.00-17.00 Uhr)  

Kontakt

Gesundheitsförderung und Integration
Marktgasse 3
Postfach 1244
6371 Stans


Tel. 041 618 75 90
gfi@nw.ch

Öffnungszeiten

Montag-Freitag, aktuell 08.00-12.00 Uhr (wegen Corona-Pandemie) 

Die GFI ist nachmittags von 14.00-17.00 Uhr telefonisch oder per E-Mail erreichbar (vor Feiertagen bis 16.30 Uhr)