Kopfzeile

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten
2. Dezember 2021

Schülerinnen schenken Asylsuchenden selbst gebackene Guetzli

Süsse Überraschung für die Bewohnenden der Asylunterkunft in Stans: Kollegischülerinnen der 6. Klasse haben ihnen selbst gebackene Weihnachtsguetzli überbracht. Die Adventszeit ist besonders geeign...

29. November 2021

Bericht soll Wirksamkeit des integrativen Schulsystems aufzeigen

Der Regierungsrat erachtet die in einem Postulat aufgeworfenen Fragen zum integrativen Schulsystem im Kanton Nidwalden als relevant. In einem Bericht sollen die Ist-Situation analysiert und der Massna...

29. November 2021

Sozialhilfequote steigt auf 1.0 Prozent

Im Jahr 2020 wurden 435 Nidwaldnerinnen und Nidwaldner mit wirtschaftlicher Sozialhilfe unterstützt. Das entspricht 1.0 Prozent der Wohnbevölkerung. Die Sozialhilfequote ist damit im Vergleich zum Vor...

28. November 2021

Eidgenössische Abstimmung: Resultate aus Nidwalden liegen vor

Am Sonntag, 28. November 2021, findet eine eidgenössische Abstimmung statt. Dem Stimmvolk werden drei Vorlagen unterbreitet: - Volksinitiative «Für eine starke Pflege» (Pflegeinitiative) Der Kanto...

Projekte

weitere Projekte
Der Kanton Nidwalden beabsichtigt, auf dem Areal an der Kreuzstrasse in Stans ein modernes Sicherheitskompetenzzentrum zu realisieren. Die bestehenden Gebäude sind sanierungsbedürftig und genügen den heutigen Ansprüchen nicht mehr.
Nidwalden ist 2022 Gastkanton an der Vereidigungsfeier der Päpstlichen Schweizergarde. Aus diesem Anlass wird ein Rahmenprogramm in der Heimat auf die Beine gestellt. Events finden zwischen September 2021 und Mai 2022 statt.
Mit der Instandsetzung und dem Ausbau der Kehrsitenstrasse ist im Herbst 2020 begonnen worden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mai 2022. Hier erfahren Sie mehr zum Vorhaben und finden einen Link zur Projektwebseite mit animierten Grafiken.

Themen

Gegen Covid-19 geimpften Personen wird eine Auffrischimpfung frühestens 6 Monate nach der letzten Impfung empfohlen, weil der Schutz im Laufe der Zeit nachlassen kann. Erfahren Sie hier mehr zu den Impfstellen und zur Anmeldung.
 
 
 
Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Covid-19-Situation in Nidwalden. Wie viele Fälle werden verzeichnet, welche Massnahmen gelten, wo kommt das Zertifikat zum Einsatz und wie können Sie einen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie leisten.
Für Covid-19-Tests betreibt der Kanton Nidwalden in Zusammenarbeit mit dem Spital zwei Testcenter. Eine Online-Anmeldung ist zwingend. Auch mehrere Hausarztpraxen bieten Tests an. Hier hat eine direkte Anmeldung bei der Praxis zu erfolgen.
Am 28. November 2021 findet eine eidgenössische Abstimmung statt. Dem Schweizer Stimmvolk werden dabei drei Vorlagen unterbreitet: Die Pflegeinitiative, die Justiz-Initiative sowie das Covid-19-Gesetz.
Hier geht es zur Webseite mit aktuellen und künftigen Verkehrsbehinderungen auf den Kantonsstrassen. Die Baustellen sind unumgänglich, um die Strasseninfrastruktur zu erhalten oder zu erweitern.
Aktuell treffen beim Passbüro sehr viele Anträge für eine ID oder einen Pass ein, sodass Wartezeiten von mehreren Wochen in Kauf genommen werden müssen. Melden Sie sich daher frühzeitig für einen Termin an.