Kopfzeile

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten
15. Juli 2019

Schulabgänger: Wahl der Anschlusslösungen bleibt stabil

In Nidwalden haben diesen Sommer 399 und in Obwalden 356 Jugendliche die obligatorische Schulzeit beendet. Knapp 90% der Nidwaldner und knapp 88% der Obwaldner starten im August mit einer Berufslehre ...

15. Juli 2019

Teams für Testplanung in der Arealentwicklung Kreuzstrasse sind bestimmt

Der Landrat hat sich im Dezember 2018 dafür ausgesprochen, drei Teams zu engagieren, die in einer Testplanungsphase Lösungsvorschläge für die künftige Nutzung des Areals an der Kreuzstrasse erarbeiten...

10. Juli 2019

Archäologische Fundorte als Ferienlektüre

Die Fachstelle für Archäologie Nidwalden hat zu ausgewählten Fundorten im Kanton Dokumentationen in Text und Bild aufbereitet. Neu bietet eine schlichte Landkarte auf der Webseite einen raschen Überbl...

10. Juli 2019

Erfolgreich die Lehre gemeistert

HERZLICHE GRATULATION An der kürzlichen Lehrabschlussfeier durften auch junge Berufsleute, die ihre Ausbildung beim Kanton Nidwalden absolviert haben, ihr verdientes Diplom entgegen nehmen. Herzlic...

Projekte

weitere Projekte
Am 26. Oktober 2018 fand eine öffentliche Informationsveranstaltung betreffend der Auflage der Umnutzungverfahren zum zivilen Flugplatz Buochs statt. Die Dokumente liegen seit dem 25. Oktober 2018 öffentlich auf.
Der Kanton Nidwalden und die armasuisse planen gemeinsam eine Halle zur Erweiterung des Waffenplatzes Wil bei Stans. Diese soll vom Kompetenzzentrum SWISSINT und dem Kanton gemeinsam genutzt werden können. Am 23. September 2018 hat das Stimmvolk den Objektkredit angenommen.
Im Rahmen der gemeinsamen Spitalregion Luzern/Nidwalden soll künftig noch enger zusammengearbeitet werden. Das Kantonsspital Nidwalden (KSNW) soll eine Tochtergesellschaft des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) werden. Dazu sind die Spitäler in Aktiengesellschaften umzuwandeln, was Gesetzesanpassungen erfordert.

Themen

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und haben Interesse, die Entwicklung des Kantons mitzugestalten? Dann besuchen Sie das Stellenportal.
Gemeinsam mit Pro Senectute und Spitex hat der Kanton das Informationsportal «Gesundheit Alter Nidwalden» lanciert. Es gibt rasch einen Überblick über Angebote und Dienstleistungen und soll laufend ausgebaut werden.
Verkehrsunfälle, Brände, Einbrüche, Fahndungserfolge, Zeugenaufrufe: Hier gelangen Sie zu den aktuellsten Medienmitteilungen der Kantonspolizei Nidwalden.