Neuigkeiten

Verschiedene Informationen

Bild Schalter

Verwaltung schliesst am 2. Dezember um 16.00 Uhr

Am Freitag, 2. Dezember 2022, findet ein Personalanlass statt. Büros und Schalter der kantonalen Verwaltung, Schulen und Gerichte schliessen um 16.00 Uhr. Das Verkehrssicherheitszentrum (VSZ) hat wie gewohnt bis 17.00 Uhr geöffnet.

Ausnahmen für dringende Fälle:
Polizei: Polizeigebäude, Kreuzstrasse 1, 6370 Stans, Telefon 041 618 44 66.
Strasseninspektorat: Werkhof A2, Kreuzstrasse 6, 6370 Stans, Telefon 041 618 46 46
Zivilstandsamt: Bei Todesfällen Telefon 041 610 56 39 oder 079 641 96 06

Sozialhilfequote im zweiten Pandemie-Jahr unverändert bei 1,0 Prozent

2021 wurden 453 Nidwaldner/innen mit wirtschaftlicher Sozialhilfe unterstützt (2020: 435 Pers.). Das sind erneut leicht mehr als im Vorjahr; die Zunahme beträgt 4 Prozent. Die Nidwaldner Sozialhilfequ...

Gelungene Sanierung der Lopperkapelle in Stansstad

Das Marien-Gotteshaus am Lopper strahlt in neuem Glanz. Die renovierte Kapelle ist ausnahmsweise bis kurz vor Weihnachten offen, bevor sie anschliessend bis April geschlossen bleibt. Nach knapp dre...

Stimmvolk lehnt Projekt für Entlastungsstrasse Stans West ab

Die Stimmberechtigten von Nidwalden haben die Vorlage für den Bau einer Entlastungsstrasse im Westen von Stans abgelehnt. Der Kredit von 18.8 Millionen Franken wurde am heutigen Abstimmungssonntag mit...

Aschenbecher für unterwegs reduziert Gefahr von Umweltschäden

Häufig werden Zigarettenstummel in der Natur sorglos weggeworfen. In Ufernähe kann dies für Fische und andere Wasserorganismen tödliche Folgen haben. Ein praktischer Taschen-Aschenbecher hilft dabei, ...

Projekte

GVK

Gesamtverkehrskonzept

Das Gesamtverkehrskonzept (GVK) ist für die weitere Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur von zentraler Bedeutung. Das von Kanton, Gemeinden und Fachstellen erarbeitete Konzept ist vom Regierungsrat im November 2022 verabschiedet worden.

Kreuzstrasse

Areal Kreuzstrasse

Der Kanton Nidwalden beabsichtigt, auf dem Areal an der Kreuzstrasse in Stans ein modernes Sicherheitskompetenzzentrum zu realisieren. Die bestehenden Gebäude sind sanierungsbedürftig und genügen den heutigen Ansprüchen nicht mehr.

Bild PV-Anlage

Nutzungskonzept erneuerbare Energien

Der Kanton hat ein Schutz- und Nutzungskonzept zur Stromgewinnung aus erneuerbaren Energien im Nidwalden erstellt. Dieses weist auf das grosse Potenzial von Photovoltaikanlagen hin. Das Konzept befindet sich nun in der Vernehmlassung.

Themen

Bild Glühbirne

Jetzt Energie sparen!

Der Schweiz droht im Winter eine Energiemangellage. Wirtschaft, öffentliche Hand und Bevölkerung sind aufgerufen, den Stromverbrauch zu reduzieren. Dies geht vielfach bereits mit einfachen Massnahmen.

Flagge Ukraine

Ukraine-Hilfe: Unterkünfte gesucht

Der Krieg in der Ukraine dauert an. Bis Ende 2022 wird ein weiterer Zustrom von Schutz- und Asylsuchenden in Nidwalden erwartet. Der Kanton ist auf der Suche nach mittel- und langfristig verfügbaren Unterkünften.

Bild Taschenbecher

Der Umwelt zuliebe: Taschenbecher

Sorglos weggeworfene Zigaretten können in Ufernähe tödliche Folgen für Fische und andere Wasserorganismen haben. Ein Taschen-Aschenbecher hilft, Zigaretten umweltgerecht zu entsorgen. Er ist kostenlos erhältlich.
 

Impfung

Covid-19: Auffrischimpfung

Mehreren Bevölkerungsgruppen wird ein 2. Booster empfohlen, um besser vor schweren Krankheitsverläufen geschützt zu sein. Impfungen werden auf Voranmeldung in Arztpraxen und Apotheken durchgeführt.

Maske

Covid-19: Aktuelle Situation

Hier können Sie nachschauen, wie sich die Covid-19-Situation in Nidwalden entwickelt und ob Massnahmen gelten. Zudem finden Sie Informationen zur Helpline, zu Testmöglichkeiten und zu Impfstellen im Kanton.

Bild Dokument

Kurzarbeitsentschädigung

Bis zum 31. Dezember 2022 können rückwirkend Nachzahlungen bei der Kurzarbeitsentschädigung für Ferien und Feiertage für Mitarbeitende im Monatslohn beantragt werden. Hier geht's zu weiteren Infos.

Baustellentafel

Infos zu Kantonsstrassen

Hier geht es zur Webseite mit aktuellen und künftigen Verkehrsbehinderungen auf den Kantonsstrassen. Die Baustellen sind unumgänglich, um die Strasseninfrastruktur zu erhalten oder zu erweitern.

Corona Symbolbild

Covid-19: Bericht zu Krisenmanagement

War der Kanton Nidwalden angemessen auf die Covid-19-Pandemie vorbereitet und das Krisenmanagement effizient? Der Regierungsrat hat einen unabhängigen Bericht erstellen lassen. Nun ist dieser veröffentlicht.

Online

Online-Schalter

Der Kanton Nidwalden bietet für verschiedenste Dienstleistungen und Anliegen Online-Formulare an, sei es für einen Handelsregisterauszug, einen Heimatschein, ein Fischerpatent oder eine Geburtsurkunde.