Neuigkeiten

Verschiedene Informationen

Bild Schulweg

Vorsicht, Schulkinder unterwegs!

Am Montag, 22. August, beginnt in Nidwalden das neue Schuljahr. Viele Kinder gehen zum ersten Mal in den Kindergarten oder in die Schule. Sie können Geschwindigkeiten und Distanzen noch nicht so gut einschätzen. Seien Sie im Strassenverkehr besonders vorsichtig und helfen Sie mit, dass die Kinder sicher in die Schule und wieder nach Hause kommen.

Mehr Infos
Waldbrandgefahr Hinweis

Erhebliche Waldbrandgefahr

Die Waldbrandgefahr im Kanton Nidwalden wird weiterhin als erheblich eingestuft (Gefahrenstufe 3). Damit herrscht ein bedingtes Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe. Feuer dürfen nur auf fest eingerichteten Feuerstellen entfacht werden.

Mehr lesen
Flagge Ukraine

Ukraine-Hilfe: Unterkünfte gesucht

Der Krieg in der Ukraine dauert an. Bis Ende 2022 wird ein weiterer Zustrom von Schutz- und Asylsuchenden in Nidwalden erwartet. Der Kanton ist daher laufend auf der Suche nach mittel- und langfristig verfügbaren Unterkünften.

Mehr lesen

Das Innere der Berufsfachschule erstrahlt in neuem Glanz

Unter Einhaltung eines sportlichen Zeitplans sind das 3. und 4. Obergeschoss des Berufs- und Weiterbildungszentrums Nidwalden umfassend renoviert worden. Damit ist die in zwei Etappen aufgeteilte Inne...

Die Nidwaldner Wirtschaft hat sich von der Covid-19-Pandemie erholt

Die Ergebnisse der neusten Wirtschaftsbarometer-Befragung zeigen, dass die Nidwaldner Unternehmen derzeit grossmehrheitlich zufrieden sind mit ihrer aktuellen wirtschaftlichen Situation. Nach der Coro...

Lunch Talk auf dem Bürgenstock mit Professor Klaus Schwab

Professor Klaus Schwab, Gründer und geschäftsführender Vorsitzender des World Economic Forum (WEF), hat am Freitag, 12. August 2022, im Rahmen eines Lunch Talks im Bürgenstock Resort zur aktuellen Lag...

Gämsjagdverbot am Pilatus

Seit März 2022 grassiert im Pilatusgebiet die Gämsblindheit, eine hochansteckende bakterielle Augenerkrankung. Nach einigen Wochen ohne entdeckte Fälle sind anfangs Juli wieder erkrankte Gämsen festge...

Projekte

GVK

Gesamtverkehrskonzept

Das Gesamtverkehrskonzept (GVK) ist für die weitere Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur von zentraler Bedeutung. Das von Kanton, Gemeinden und Fachstellen erarbeitete Konzept mit einem Massnahmenkatalog liegt vor. 2022 wird über das weitere Vorgehen entschieden.

Kreuzstrasse

Areal Kreuzstrasse

Der Kanton Nidwalden beabsichtigt, auf dem Areal an der Kreuzstrasse in Stans ein modernes Sicherheitskompetenzzentrum zu realisieren. Die bestehenden Gebäude sind sanierungsbedürftig und genügen den heutigen Ansprüchen nicht mehr.

Grafik Stans West

Entlastungsstrasse Stans West

Der Landrat hat den Kredit von 18.8 Millionen Franken für die Entlastungsstrasse Stans West verabschiedet. Das Stimmvolk wird voraussichtlich am 27. November 2022 über das Strassenprojekt abstimmen. Das Vorhaben beinhaltet auch einen Fuss- und Veloweg.

Themen

Pass

ID/Pass frühzeitig beantragen

Zurzeit bestehen längere Wartefristen für neue Pässe oder Identitätskarten. Wer demnächst einen neuen Ausweis benötigt, wird gebeten, frühzeitig einen Antrag zu stellen und Termin zu vereinbaren.

Ennetbürgen und Buochs am Vierwaldstättersee

Wasserbezug aus Bächen und Seen

Aktuell besteht ein erhöhter Bedarf an Wasser aus Bächen und Seen. Damit keine negativen Auswirkungen auf die Gewässer und ihre Lebewesen entstehen, müssen auch konzessionsfreie Wasserbezüge vorgängig gemeldet werden. 

Maske

Covid-19: Aktuelle Situation

Hier können Sie nachschauen, welche Massnahmen im Zusammenhang mit der Bekämpfung des Coronavirus aktuell gelten. Zudem finden Sie Informationen zur Helpline oder zu Unterstützungsmassnahmen.

Bild: Teströhrchen

Covid-19: Tests

Für Covid-19-Tests betreibt das Spital Nidwalden ein Testcenter. Es können PCR-Tests und Antigen-Schnelltests gemacht werden. Eine Anmeldung ist erforderlich. Auch Arztpraxen bieten Tests an.

Bild Dokument

Kurzarbeitsentschädigung

Bis zum 31. Oktober 2022 können rückwirkend Nachzahlungen bei der Kurzarbeitsentschädigung für Ferien und Feiertage für Mitarbeitende im Monatslohn beantragt werden. Hier geht's zu weiteren Infos.

Schwingfest

Covid-19: Schutzschirm Anlässe

Für Veranstaltungen von überkantonaler Bedeutung besteht die Möglichkeit, eine Beteiligung an ungedeckten Kosten zu erwirken, sollte eine Absage aufgrund behördlicher Covid-19-Massnahmen erfolgen. 

Bild Spielplatz Oberdorf

Infoveranstaltung: Richtig bewerben

Die Berufsberatungen von Nidwalden und Obwalden führen am 21. September gemeinsam den Anlass «Wie bewerbe ich mich erfolgreich im aktuellen Arbeitsmarkt?» durch.

Online

Online-Schalter

Der Kanton Nidwalden bietet für verschiedenste Dienstleistungen und Anliegen Online-Formulare an, sei es für einen Handelsregisterauszug, einen Heimatschein, ein Fischerpatent oder eine Geburtsurkunde.