Neuigkeiten

Verschiedene Informationen

Flagge Ukraine

Ukraine-Hilfe: Unterkünfte gesucht

Der Krieg in der Ukraine dauert an. Bis im Herbst 2022 wird ein weiterer Zustrom von Schutzsuchenden in Nidwalden erwartet. Der für die Unterbringung zuständige Kanton ist daher laufend auf der Suche nach mittel- und langfristig verfügbaren Unterkünften. Es werden auch weiterhin Wohnangebote von Privaten entgegengenommen.

Mehr lesen

Schutz des Vierwaldstättersees mit neuem Präsidenten

Der Vierwaldstättersee ist ein grosses Naturwunder, das die Zentralschweizer Kantone eng miteinander verbindet. Die Anrainerkantone setzen sich in der Aufsichtskommission Vierwaldstättersee (AKV) geme...

Eine lange «Schulreise» geht zu Ende

Auf Ende des Schuljahres 2021/2022 treten 19 Angestellte der Nidwaldner Schulen und der kantonalen Bildungsdirektion in den wohlverdienten Ruhestand. Am traditionellen Ausflug aufs Stanserhorn konnte ...

Tätigkeitsbericht 2021: Datenschutz beinhaltet auch Informatik

Bereits zu Beginn müssen bei technischen Vorgaben datenschutzfreundliche Voreinstellungen zu Gunsten der betroffenen Personen umgesetzt werden. Im Berichtsjahr konnte der Öffentlichkeits- und Datensch...

Markus Walker zum neuen Landratspräsidenten gewählt

Die Mitglieder des Landrates haben an ihrer heutigen Sitzung Markus Walker zum Präsidenten für das Amtsjahr 2022/2023 gewählt. Als neuer Landammann wird Landwirtschafts- und Umweltdirektor Joe Christe...

Projekte

GVK

Gesamtverkehrskonzept

Das Gesamtverkehrskonzept (GVK) ist für die weitere Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur von zentraler Bedeutung. Das von Kanton, Gemeinden und Fachstellen erarbeitete Konzept mit einem Massnahmenkatalog liegt vor. 2022 wird über das weitere Vorgehen entschieden.

Kreuzstrasse

Areal Kreuzstrasse

Der Kanton Nidwalden beabsichtigt, auf dem Areal an der Kreuzstrasse in Stans ein modernes Sicherheitskompetenzzentrum zu realisieren. Die bestehenden Gebäude sind sanierungsbedürftig und genügen den heutigen Ansprüchen nicht mehr.

Fürsorgeheim um 1930

Zeitzeugen gesucht

Aktuell läuft in Nidwalden ein Forschungsprojekt für die Aufarbeitung der fürsorgerischen Zwangs­­massnahmen vor 1981. Von zentraler Bedeutung sind Interviews mit Betroffenen. Es werden Zeitzeugen gesucht, die bereit sind, über ihr Schicksal zu sprechen.

Themen

Pass

ID/Pass frühzeitig beantragen

Zurzeit bestehen längere Wartefristen für neue Pässe oder Identitätskarten. Wer demnächst einen neuen Ausweis benötigt, wird gebeten, frühzeitig einen Antrag zu stellen und Termin zu vereinbaren.

Schwingfest

Covid-19: Schutzschirm Anlässe

Für Veranstaltungen von überkantonaler Bedeutung besteht die Möglichkeit, eine Beteiligung an ungedeckten Kosten zu erwirken, sollte eine Absage aufgrund behördlicher Covid-19-Massnahmen erfolgen. 

Maske

Covid-19: Aktuelle Situation

Hier können Sie nachschauen, welche Massnahmen im Zusammenhang mit der Bekämpfung des Coronavirus aktuell gelten. Zudem finden Sie Informationen zur Helpline oder zu Unterstützungsmassnahmen.

Bild: Teströhrchen

Covid-19: Tests

Für Covid-19-Tests betreibt das Spital Nidwalden ein Testcenter. Es können PCR-Tests und Antigen-Schnelltests gemacht werden. Eine Anmeldung ist erforderlich. Auch Arztpraxen bieten Tests an.

Bild Spielplatz Oberdorf

Nidwaldner Spielplatzführer 2022

Der Spielplatzführer lädt Familien zu Entdeckungstouren in allen elf Gemeinden ein. Die Broschüre ist im Frühling 2022 aktualisiert worden. Die neuste Version kann online bestellt oder heruntergeladen werden.

Bild

Guter Start ins Familienleben

Das Projekt GUSTAF verfolgt das Ziel, Eltern von Vorschulkindern in Belastungssituationen früh zu erreichen und die gesunde Entwicklung aller Kinder zu stärken. Hier finden Sie Infos, Unterlagen und Formulare.

Online

Online-Schalter

Der Kanton Nidwalden bietet für verschiedenste Dienstleistungen und Anliegen Online-Formulare an, sei es für einen Handelsregisterauszug, einen Heimatschein, ein Fischerpatent oder eine Geburtsurkunde.